Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

I. Gegenstand unseres Unternehmens

Gegenstand unseres Unternehmens ist der Verkauf von Fingernagelkosmetik-Produkten und Modeaccessoires im Groß- und Einzelhandel.

 

II. Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir im Falle eines Mangels der Ware diese nachliefern. Nehmen Sie zuvor einfach Kontakt zu uns auf und senden Sie uns dann nach Absprache einfach die fehlerhafte Ware zurück und nach Prüfung wird ENC Nail Cosmetics Ihnen gegebenenfalls das Porto zurückerstatten und neue, fehlerfreie Ware kostenfrei zusenden. Ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so können Sie gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises vom Kauf zurücktreten.

III. Rücktrittsrecht

1. ENC Nail Cosmetics behält sich das Recht vor, vom Vertrag zurückzutreten, sofern eine vollständige Bezahlung der Ware nicht innerhalb von 4 Wochen erfolgt ist.

 

IV. Stornierung

1. Die Stornierung von Aufträgen durch den Kunden ist grundsätzlich möglich und muss schriftlich und vor Auslieferung der Ware erfolgen.

2. ENC Nail Cosmetics behält sich vor, Bestellungen von Einzelhandelskunden zu prüfen oder stornieren, wenn aufgrund der Bestellmenge anzunehmen ist, dass die Ware nicht nur zum Eigenbedarf gekauft werden soll, sondern mit ihr gewerblicher Handel betrieben werden soll.

 

V. Preise & Lieferbedingungen

1. Für die Verträge gelten die im Zeitpunkt des Vertragsabschlusses jeweils gültigen Preislisten des Unternehmens, sofern einzelvertraglich nichts anderes vereinbart wurde.

2. a) Innerhalb Deutschlands kein Mindestbestellwert. Bis zu einem Bestellwert von 30,00€ berechnen wir 2,90€ Versandkosten, bis zu einem Bestellwert von 50,00€ berechnen wir 1,90€ und darüber versenden wir versandkostenfrei.

2. b) EU-weit kein Mindestbestellwert (Versandkosten ab 8,90€).

3. Die Lieferung erfolgt jeweils schnellstmöglich nach Zahlungseingang.

 

VI. Geltungsbereich

1. Für alle mit dem Unternehmen abzuschließenden/abgeschlossenen erstmaligen, laufenden und künftigen Geschäfte gelten ausschließlich die nachfolgenden Bedingungen. Das Unternehmen erkennt von den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Auftraggebers nicht an. Diese werden selbst dann nicht Vertragsbestandteil, wenn das Unternehmen ihnen nicht ausdrücklich widerspricht.

2. Mit der Erteilung des Auftrages wird die ausschliessliche Gültigkeit dieser Geschäftsbedingungen durch den Kunden anerkannt.

 

VII. Vertragsabschluss

1. Ein Vertrag zwischen dem Unternehmen und dem Auftraggeber kommt entweder durch eine schriftliche Auftragsbestätigung per Brief, Fax oder E-Mail seitens des Unternehmens oder durch Erfüllung des Auftrags seitens des Unternehmens zustande. Das Unternehmen hat das Recht, noch nicht bestätigte Aufträge auch ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

2. Vom Auftraggeber mündlich erteilte Aufträge und Auftragsänderungen bereits bestätigter Aufträge werden nur wirksam, wenn sie von dem Unternehmen schriftlich bestätigt sind.

3. Für die Verträge gelten die im Zeitpunkt des Vertragsabschlusses jeweils gültigen Preislisten des Unternehmens.

4. Die Vertragssprache ist deutsch.

VIII. Copyright

Das ENC-Shop-Layout, inklusive der verwendeten Grafiken und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Eine Vervielfältigung oder Verwendung ist ohne ausdrückliche Genehmigung des Autors nicht gestattet. Alle Rechte behält sich das Unternehmen vor.

IX. Erfüllungsort und Gerichtsstand

1. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist, soweit rechtlich zulässig, der Sitz des Unternehmens. Das Unternehmen ist allerdings berechtigt, Ansprüche gegen den Auftraggeber auch an jedem anderen für diesen zuständigen Gericht gelten zu machen.

2. Für die Vertragsabschlüsse gilt deutsches Recht.

 

X. Sonstiges

1. Änderungen oder Ergänzungen zum Vertrag bedürfen zu ihrer Rechtswirksamkeit der Schriftform. Mündliche Nebenabreden wurden nicht getroffen.

2. Sollten einzelne Teile der vorstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen voll wirksam.

 

XI. Zahlungen

1. Der Käufer kann nur per Vorkasse (Banküberweisung, Paypal) bezahlen. 

2. Die Lieferung erfolgt ausschließlich nach Zahlungseingang.

3. Bei Zahlung per Paypal erheben wir eine Gebühr in Höhe von 2% der Bestellsumme.